FANDOM


Moritz Jahn (* 17. April 1995 als Moritz Glaser) ist ein deutscher Schauspieler aus Hamburg.

Werdegang Bearbeiten

Moritz Jahn wurde als „Karol“ in der Kinderkrimiserie Die Pfefferkörner bekannt, bei der er von 2007 bis 2009 als Hauptdarsteller mitwirkte. Seine erste alleinige Hauptrolle erhielt er 2010 in dem zweiteiligen ZDFtivi-Fernsehfilm Prinz und Bottel. Moritz Jahn spielte die Doppelrolle des Calvin bzw. Kevin. 2011 lief der Kinofilm Der Himmel hat vier Ecken an, in dem er seine erste Kinohauptrolle spielte.[1] 2017 war er in Bettys Diagnose in einer Nebenrolle zu sehen. Dort spielte er einen 17-jährigen, der gesundheitliche Probleme hat.

Filmografie Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.imdb.com/name/nm2950365/