FANDOM


Jürgen Obendorf ist der Vater von Erik und Ehemann von Ulla Obendorf. Er ist ein Charakter in Dark und wird von Tom Jahn verkörpert.

Zur Person Bearbeiten

Jürgen ist ein verzweifelter Vater, wessen Sohn Erik verschwunden ist. Er hat ein gutes Verhältnis zu dem örtlichen Polizisten Ulrich Nielsen obwohl er zusammen mit seinem Sohn illegale Drogen dealte. Man sieht den Schmerz in seinen Augen und zusammen mit seiner Ehefrau versucht er kläglich seinen Sohn zu finden.

Geschichte Bearbeiten

In Geheimnisse ist Jürgen mit seiner Ehefrau Ulla auf der Polizeistation weil sie von Charlotte Doppler wissen wollen, wo ihr Sohn ist. Während sie ihm und Ulla erzählt, dass sie 172 Befragungen durchgeführt haben und seit Tagen nach Erik suchen, spuckt Ulla ihr ins Gesicht. Jürgen und Ulla werden von den Polizeibeamten festgehalten und Ulrich verlangt, dass sie ruhig bleiben sollen. Nachdem er fragt, ob Erik nicht vielleicht aus freien Stücken gegangen sei, antwortet Jürgen, dass er immer wiederkam wenn er dies machte. Ulla fängt an zu weinen und Ulrich verspricht dem Ehepaar, dass sie ihren Sohn finden werden.

Zitate Bearbeiten

  • "Euch geht es doch am Arsch vorbei! Warum macht denn niemand was?"