Dark Wiki
Alle Beitragenden
• 12/13/2017

Wie ist Mikkel von 2019 nach 1986 gekommen?

Hallo,
ich frage mich gerade wie Mikkel dazu kam in der Zeit zu reisen.
Die Kinder, die entführt worden sind, wurden ja im späteren Verlauf der Serie Tod aufgefunden. Da dies bei Mikkel ja nicht der Fall war, gehe ich davon aus, dass er "selbständig" in der Zeit gereist ist und den Tunnel selbstständig/zufällig gefunden hat. Was meint ihr dazu?
Außerdem hat Jonas ja auch immer wieder (auch da wo Mikkel verschwindet) Erscheinungen eines Blut überströmten Mannes (Ich meine Jonas sagt auch Papa als er ihn zum ersten mal sieht). Hat das eventuell mehr mit der Geschichte zu tun? Oder soll das nur seine Panikattacken unterstreichen?
0 5
  • Zustimmen
  • Antworten
0
• 12/13/2017
Das habe ich jetzt hier (https://www.kino.de/serie/dark-2017/news/dark-das-ende-verstehen-eine-sammlung-von-fragen-spoiler/) gefunden:
"Das Rätsel um Mikkels Entführung
Unklar ist für uns auch noch, warum Mikkel nicht wie die anderen Kinder im Bunker landet und Noah und Helge zum Opfer fällt? Wer hat sein Verschwinden organisiert? Er selbst? Hatte er Informationen von Michael bekommen, bevor sich dieser umgebracht hat? Bei seiner Ankunft im Jahr 1986 wirkt er dafür aber zu uninformiert. War seine Reise ein Versehen oder haben Helge und Noah ganz andere Pläne mit ihm? Letztendlich scheinen die toten Kinder ja auch nur Opfer gescheiterter Zeitreiseexperimente zu sein – vielleicht war er der erste erfolgreiche Versuch? Oder war der Plan von Anfang an, dass er Jonas zeugen sollte, der ja eine zentrale Rolle in dem Spiel mit den Zeitebenen einnimmt?" Das ergänzt nun meine bisherigen fragen.
„Dark“: Das Ende verstehen – eine Sammlung von Fragen (Spoiler!)
„Dark“: Das Ende verstehen – eine Sammlung von Fragen (Spoiler!) KINO
0
• 12/14/2017
Bartosch ist schuld daran das mikkle zu dem Zeitpunkt da ist wo er ist. ich glaube sowieso das alles was passiert so passieren muss. Dem Zuschauer wird suggeriert es ändernt sich was, durch den selbstmord von Michael und das involvieren von Jonas aber dem ist nicht so alles ist verbunden zeitlich, verwandtschaftlich
0
• 12/14/2017
Oder Claudia und Jonas die Reisenden aber es bleibt immer gleich, alles wiederholt sich
0
• 12/15/2017
[Achtung Spoiler]

Natürlich, ich glaube du hast einen Teil der Geschichte verpasst. Der Mann, den er sieht ist sein Vater. Und Mikkel auch. Mikkel ist ja zurückgereist und hat es nicht mehr zurückgefunden und hat die Mutter von Jonas kennengelernt ( steht im Brief von ihm ). Unklar ist nur, wie er zurückgereist ist. Denn man kann nur durch die Höhle und die anderen wissen wieder den weg zurück durch die Höhle, außer Mikkel. (Bin erst Folge 8) er könnte aber auch durch ein Wurmloch von der Maschine zurück gereist sein.
0
• 12/16/2017
Haltet mich für verrückt aber ich glaube Jonas war das mit mikkel xD und zwar der alte Jonas beim "zerstören des Portals" oder es war der Vorfall vom AKW wenn das passt. Könnte sein das sich so ein Vorfall nicht nur auf eine zeitlinie auswirkt sondern auf mehrere.
Schreibe eine Antwort...